Chatbots in Kürze

Trotz seines auffälligen und bisweilen mysteriösen Namens, ist Chatbot in seiner einfachsten Form nur ein Compiler oder ein Interpreter, der hochrangige Sprachbefehle, die in Form eines Chats in einer Messaging-App implementiert sind, liest.

Technologiebeschreibung

Da diese grundlegende Interpretationsfunktionalität keinen zusätzlichen Nutzen für die Benutzer bietet und mehr an eine DOS-Befehlszeile als an einen technologischen Durchbruch des 21. Jahrhunderts erinnert, wird das vorgenannte Konzept in der Regel durch zwei, sich nicht gegenseitig ausschließende Komponenten, aufgerüstet. Die erste ist eine grafische Benutzerschnittstelle (GUI), die innerhalb eines Chatfensters implementiert ist. Die zweite Komponente beinhaltet einen Natural Language Processing (NLP) Algorithmus, der auf einem Backend implementiert ist.

 

Während "GUI-gesinnte" Chatbots an klassische Apps erinnern, die in Form von einer Chat in einer Messaging-App implementiert sind, versuchen "NLP-gesinnte" Chatbots die natürliche menschliche Sprache zu erkennen.

 

Darüber hinaus können "NLP-gesinnte" Chatbots in zwei Kategorien aufgeteilt werden.

  • Roboter mit vorprogrammierter, mehrstufiger "if-else"-Struktur, die natürlich begrenzt ist, aber eine Abwesenheit von unerwarteten (oder nur sinnlosen) Ergebnissen in kritischen Anwendungen garantieren kann, und
  • Learning-Roboter, die trainiert werden müssen, um Benutzer wahren Intention mit einer akzeptablen Wahrscheinlichkeit zu erkennen.

 

Eine große Anzahl von Chatbots spielt eine unterhaltsame Rolle. Die eigentliche Vision besteht allerdings darin, Chatbots als Servicelieferungskanalzu integrieren, in großem Maße dedizierte Apps zu ersetzen und so den Verkehr auf einige weitverbreitete Messaging-Apps zu bündeln. Ein Beispiel, dass dies verdeutlichen soll: Anstatt bei der Bestellung eines Taxis eine Taxi-App zu öffnen, könnte es auch möglich sein eine Kommunikations-Apps wie Facebook Messenger oder Telegram zu öffnen. Nach der Auswahl eines  Kontaktes Namens "Taxi XYZ" müsste man dann nur eine Taste drücken oder alternativ etwas wie "holen Sie mich an meinem aktuellen Standort in 20 Minuten ab" tippen.

 

Abgesehen von der Präsenz als ein Schlagwort, verspricht die Chatbot-Industrie eine allgemeine Verschiebung des digitalen Service-Lieferungsparadigma. Dies bedeutet für uns, dass wir die Chatbot-Entwicklung im Auge behalten werden.

Technologiebeschreibung
MSc. Daniel Shulman
Erstellt: 2016-12-06
von: MSc.  Daniel Shulman
Stichworte: 

Chatbot, NLP, GUI

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren erklären Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf www.logicx.at einverstanden sind. Weitere Informationen
 ×  Hinweis schließen