Digitale Businessmodelle gestalten

Die mit der Dynamik der Märkte einhergehende Notwendigkeit einer ständigen Weiterentwicklung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit ist heute breite Realität in vielen Unternehmen. Dominierte noch vor kurzem die produktorientierte Suche nach Innovationen, ist es heute die Ebene der Geschäftsmodelle, die ins Zentrum des unternehmerischen Wettbewerbes gerückt ist.

 

Die Erfahrungen aus den erfolgreichen Geschäftsmodell-Innovationen der letzten Jahre (90 % aller neuen Geschäftsmodelle der letzten 50 Jahre wurden von 55 bestehenden Mustern abgeleitet) bilden eine gute Ausgangsbasis für die Suche der eigenen Geschäftsmodell-Innovation. Von neuen Wegen der Kundeninformation über einen Ausbau der Serviceorientierung des Leistungsangebotes bis hin zum Wandel zu nutzungsorientierten Preismodellen gilt es hier neue Wege zu beschreiten.

 

Eine Schlüsselrolle für die erfolgreiche Realisierung ihrer Geschäftsmodell-Innovationen kommt der Wandlungsfähigkeit und Agilität ihrer Organisation, wie auch der Auswahl und Integrationsfähigkeit adäquater digitaler Technologien, zu. Wir begleiten sie von der Potenzialerhebung und Auswahl geeigneter Technologien über die Lösungskonzeption bis hin zur Realisierung ihrer digitalen Geschäftsmodell-Innovation.

DI (FH), MBA Georg Doppler-Popovic
Ansprechperson:  DI (FH), MBA Georg Doppler-Popovic

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren erklären Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf www.logicx.at einverstanden sind. Weitere Informationen
 ×  Hinweis schließen